Tesla baut Gigafactory in Deutschland

Tesla baut Gigafactory in Deutschland

Tesla Chef Elon Musk verkündete bei der Verleihung „Das goldene Lenkrad 2019“ den Bau einer neuen Gigafactory im Großraum Berlin an. Es wird die 4. Gigafactory sein. Die Baufirma „Max Bögl“ aus Neumarkt soll Gerüchten zufolge in den Deal mit involviert sein.

Ende 2021 sollen neben Antriebssträngen und Batterien auch die ersten Tesla Model Y vom Band rollen. Ein Design- und Entwicklungszentrum wird zusätzlich entstehen.

Insgesamt sollen Arbeitsplätze für ca. 10.000 Mitarbeiter entstehen. Ein Teil der Stellenanzeigen wurde bereits veröffentlicht.

  • Gigafactory 1 wurde im Mai 2014, im US Bundesstaat Nevada errichtet. Diese ist noch im Bau. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. In Kooperation mit Panasonic entstehen hier Elektromotoren und Batteriemodule.
  • Gigafactory 2 steht in Buffalo und wurde 2014 von SolarCity errichtet. Fertigstellung war im Jahr 2017. Tesla hat diese Fabrik angemietet und produziert hier PV-Module.
  • Gigafactory 3 wurde im Juli 2018, in Shanghai, China errichtet. Diese wurde im Oktober 2019 fertiggestellt. Die ersten Tesla Model 3 sind hier schon ende Oktober vom Band gelaufen.
Elon Musk bei der Verleihung „Das goldene Lenkrad 2019“ in Berlin

Schreibe einen Kommentar